Jump to content

Zeitraumergebnis in Stunden ausgeben


Recommended Posts

Hallo liebe Community,

letzte Woche hat mich eine interessante Kundenanfrage erreicht, deren Lösung ich gerne mit euch teilen möchte. Es ging darum die Arbeitszeit von verschiedenen Tätigkeiten, die in einer Wiederholungsgruppe erfasst werden, als Stunden auszugeben. Ab 24 Stunden gibt unser Zeitraumergebnis "1 Tag, X Stunden" aus. Zum Beispiel:

image.png.940462737eb41cae3331f559ef98ac95.png

Da in diesem Fall auf Stundenbasis abgerechnet wird, war also eine die Ausgabe der Gesamtarbeitszeit in Stunden gefordert.

Gelöst haben wir das wie folgt:

image.png.bd747e4ce373b49e68d85db61eb23d0a.png

Zunächst werden über TOTALHOURS({Calculated_duration}) die Stunden als Zahlenergebnis ausgegeben. Da wir hier eine Dezimalzahl als Ergebnis bekommen, werden im Baustein "STUNDEN" über die Funktion ROUNDDOWN({TOTALHOURS}) die Nachkommastellen entfernt. Über MINUTES({Calculated_duration}) werden die Minuten aus der berechneten Dauer ausgegeben. Anschließend wird im Textergebnisfeld "Zeitraumergebnis in Stunden", die Daten wieder zusammengefügt CONCAT(TEXT({STUNDEN}), "h ", TEXT({MINUTEN}), "min ")

In der smap sieht das dann wie folgt aus:

image.png.e71ce1c5479d5af858e2abdc589ffe6f.png

 

  • Like 6
  • Agree 2
  • Thanks 4
Link to comment
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now
×
×
  • Create New...