Jump to content

Formatierung Ausgabe von Mehrfachauswahl-Bausteinen


Go to solution Solved by Moritz,

Recommended Posts

Hallo,
gibt es eine Möglichkeit das ich die Formatierung (außer die Schrift) von Mehrfachauswahl-Bausteinen in einem Bericht anpassen kann?

Also z.B. das man die Optionen in einer Reihe dargestellt bekommt um Platz zu sparen im Bericht?
Mein Beispiel hat hier nur 3 Optionen. Aber wenn ich mehr Option habe, dann wird das schon sehr lang. Ich würde es gerne in mehrere Spalten aufteilen oder einfach nur schlicht hintereinander weg.

image.thumb.png.cb66a9da63a5819cfa76efa9d6386dea.png

image.thumb.png.716b51173a821bcb3967409fb4eab57e.png

Ein Workaround mit einzelnen Checkboxen nutze ich auch bereits in der smap und dann so im Bericht weil man ja Optionen von Mehrfachauswahlbausteine nicht einzeln mit einer Regel abfragen  kann.

image.thumb.png.227d166ec906e7a1fdcb24169ad81617.png

Schön wäre es wenn man diese Mehrfachauswahl-Optionen im Bricks mit einem {{bricks.Baustein|ShowRows=1}} (Anzahl der Reihen) formatieren könnte 🙂

Wäre das was für ein Feature...?

Schönes Wochenende

Oliver

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

  • Solution

Hey @Oliver Pfeiffer, dir könnte folgende Lösung helfen: Ich habe einen MFAB (= Mehrfachauswahlbaustein, auch "MFA" 😉) mit vier Optionen erstellt:

image.png.2626bc6759f7306a7d5352b0fa6a3b98.png

 

Als Bericht nutze ich die automatisch generierte Berichtsvorlage und passe sie ein wenig an. Der neue Code sieht wie folgt aus:

image.png.b4e649bf03c8509f766f8949b1508269.png

 

Hier der Code einmal zum kopieren, anpassen und selber verwenden:

{%IF bricks.Fortbewegungspraeferenz contains "Per pedes" %}☑{%ELSE%}☐{%ENDIF bricks.Fortbewegungspraeferenz contains "Per pedes" %} Per pedes ▪▪▪ {%IF bricks.Fortbewegungspraeferenz contains "Fahrrad" %}☑{%ELSE%}☐{%ENDIF bricks.Fortbewegungspraeferenz contains "Fahrrad" %} Fahrrad ▪▪▪ {%IF bricks.Fortbewegungspraeferenz contains "Auto" %}☑{%ELSE%}☐{%ENDIF bricks.Fortbewegungspraeferenz contains "Auto" %} Auto ▪▪▪ {%IF bricks.Fortbewegungspraeferenz contains "Bus" %}☑{%ELSE%}☐{%ENDIF bricks.Fortbewegungspraeferenz contains "Bus" %} Bus

 

Und wenn ich nun die entsprechenden Optionen auswähle, werden die Ergebnisse horizontal aufgeführt (mit ein paar Trennzeichen – Unicode-Zeichen U+25AA – dazwischen):

image.png.b0962351c7a4a151e2941c99ac239e5c.png

 

Alle Informationen zur selbsterstellten Berichtsvorlage findest du in unserer FAQ.

 

Und hier noch die Word-Datei zum anpassen, reinschauen, nachvollziehen, reverse-engineeren 😉 usw.

MFA_horizontal.docx

  • Like 6
Link to comment
Share on other sites

 

vor 2 Stunden schrieb Oliver Pfeiffer:

Schön wäre es wenn man diese Mehrfachauswahl-Optionen im Bricks mit einem {{bricks.Baustein|ShowRows=1}} (Anzahl der Reihen) formatieren könnte 🙂

Wäre das was für ein Feature...?

Hm, das finde ich ein bisschen unhandlich. Da muss man dann ja immer darauf achten, dass (wenn man nicht nur 1 Row möchte) man die Anzahl der Rows immer synchron mit der Anzahl der Optionen hält, um da konsistent zu sein.

Besser fände ich eine Option {{bricks.Baustein|ShowHorizontal}} o.ä.

Und dann im Designer einen entsprechenden Haken dazu 🤗

image.png.30f349b8d220c039c0bf5b17f999b5a0.png

  • Like 1
  • Agree 1
Link to comment
Share on other sites

Danke @Moritz für Deinen Lösungsvorschlag.
In der Tat ist das eine Alternative. Aber so weit bin ich noch nicht im Thema drin, dass mir dies eingefallen wäre.
Ich hebe mir das aber gut auf 🙂

Für meinen Teil habe ich nun ein wenig mit Checkboxen gespielt (wie in meinem ersten Post beschrieben) und komme damit gut klar.
Vorteil ist noch, das ich im Design des Berichts alle Punkte einzeln dort hinsetzen kann wo ich möchte. Also auch in mehrere Tabellenzellen.
Ein MFA brauche ich nicht zwingend. Es tut auch die Checkbox. Zumindest in diesem Fall.
Und durch ein Mindöffner von @Marika Karl gefällt mir auch das Zusammenfassen der Checkboxen in Gruppen in der smap dann besser und übersichtlicher.
Ich brauche halt alle Prüfkriterien im Bericht und die smap ist eher nur das Werkzeug.

Zum zweiten Teil:
mit ShowRows=1 meinte ich nicht je Option eine Row, sondern eher - habe ich 6 Optionen und schreibe ShowRows=2 dann macht er zwei Dreierpäckchen oder wenn ich =3 schreibe dann 3 Doppelpäckchen usw.
Ich denke das ich die Rows-Anzahl gleich der Options-Menge halten muss um eine Reihe zu erhalten vernachlässigbar. So oft baut man ja keine neuen Optionen in eine smap ein und dann im Bericht.
Das Optionen nebeneinander oder in meinen vorgeschlagenen Rows anordnen zu könnte fände ich auch auch für die Gestaltung von smaps übersichtlicher. Auf dem Tablet sind die Optionen immer so an den linken Rand geklatscht und 2/3 des Bildschirms sind weiß. 

Auch ist eine Feld im Designer wo ich die Anzahl der Rows angeben kann recht gut, da man dann auch im automatischen Bericht die Optionen in Reihen aufteilen kann und muss sich nicht etwas eigenes bauen.
Ich für meinen Teil baue nur einen eigenen Bericht, weil ich den automatisch erzeugten etwas sperrig finde.

🙂 Oliver

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now
×
×
  • Create New...