Jump to content

Automatische smap-Synchronisierung auf allen verknüpften Geräten


Go to solution Solved by Sandra Wecke,

Recommended Posts

Hallo zusammen,

gibt es die Möglichkeit die smaps auf allen verknüpften Geräten automatisch abzugleichen?

Man kann die smaps ja anhand der Verknüpfung manuell laden, aber so wäre es sehr komfortabel und immer auf dem aktuellen Stand.

Vielleicht gibt es das Feature schon und ich habe es übersehen?

Dankeschön.

Link to comment
Share on other sites

Hallo @Bülent Erbas,

für alle smaps die auf den Geräten installiert sind, werden automatisch bei einer bestehenden Internetverbindung die neusten smap Versionen heruntergeladen. Die sind dann auf der smap Übersichtsseite mit einem kleinen blauen Punkt (iOS) oder einem blauen Update (UWP) gekennzeichnet. 

image.png.4bff290fab117d1ea218e86c281ec85e.png

Wenn du bereits einen Entwurf mit einer älteren Version begonnen hast, bleibt dieser in der älteren Version und wird nicht automatisch aktualisiert. 

Beantwortet das deine Frage? Oder meinst du, dass alle smaps die einem Nutzer zugewiesen sind automatisch auf allen Geräten installiert werden sollen, bei denen der Nutzer registriert ist?

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Hallo @Jennifer Bohse

danke für deine Antwort. 

Tatsächlich meinte ich eher diese Thematik.

vor 22 Minuten schrieb Jennifer Bohse:

Oder meinst du, dass alle smaps die einem Nutzer zugewiesen sind automatisch auf allen Geräten installiert werden sollen, bei denen der Nutzer registriert ist?

Wenn ich ein neues Gerät einrichte und verknüpfe die mit einem Nutzer, sollen alle bereits auf anderen Geräten installierten smaps auch auf dem neuen Gerät automatisch eingerichtet werden.

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

  • Solution

@Bülent Erbas Mit einem automatischen Abgleich kann ich leider auch nicht dienen, zumindest aber mit einer etwas komfortableren Herangehensweise beim manuellen Laden der smaps auf ein neues Gerät. Hier hilft das "Self-Service-Portal" für smap Nutzer und auch Creatoren (ich beschreibe es mal etwas genauer für alle, die das noch nicht kennen).

  • Als Creator einfach oben rechts die Ansicht von "smaps erstellen" auf "smaps benutzen" umschalten.
    image.png.3c800ca1d2f6266d3438b6cf8ae651dd.png
  • smap Nutzer können sich wie folgt einen Zugang anlegen (sie haben dann ein kostenloses smap Nutzer Konto auf der smapOne Plattform): FAQ: Wie melde ich mich beim Self-Service-Portal an?


Als Vorgehensweise bei einem neuen Gerät würde ich dann empfehlen:

  1. smapOne App auf neuem Gerät installieren und mit der E-Mail-Adresse verknüpfen.
  2. Im SelfService-Portal anmelden und zu "Geräte" navigieren (siehe auch FAQ)
  3. Ggf. zwei Tabs öffnen zum Vergleichen zwischen einem altem und dem neuen Gerät
  4. Im Self-Service-Portal beim neuen Gerät bei allen gewünschten smaps "smap installieren" klicken
  5. Am Schluss auf dem neuen Gerät die "Meine smaps"-Ansicht aktualisieren: dazu die Liste der smaps "runterziehen" (dies löst eine Prüfung auf Aktualisierung gegen unsere Plattform aus) oder "Aktualisieren" Button drücken oder ganz einfach die smapOne App einmal schließen und neu starten 😉
    --> wie von Geisterhand werden nun alle zuvor gewünschten smaps auf das Gerät geladen


Vielleicht klickt sich das bei vielen smaps ja etwas angenehmer 🙂
Der Featurewunsch an sich bleibt wohl dennoch bestehen, nehme ich an...

  • Like 1
  • Thanks 5
Link to comment
Share on other sites

@Jennifer Bohse 
Was wir kennen, ist die Idee, dass alle erhaltenen smaps immer automatisch auf allen verknüpften Geräten hinzugefügt werden könnten. Dann hat man zwar keinen manuellen Schritt mehr, hat aber auch nicht mehr die Wahl, bzw. müsste die smaps im Nachhinein entfernen, wenn es ungewollt war. Dazu eine Frage: Glaubt ihr, dass es Anwendungsfälle gibt, in denen man auf manchen seiner Geräte dieses Verhalten haben möchte, auf anderen vielleicht nicht? Oder manche smap-Nutzer einer smap wollen das Verhalten, andere nicht?

Was mir noch nicht bekannt ist, ist die Idee, die Auswahl hinzugefügter smaps auf allen Geräten eines smap-Nutzers synchron zu halten. Also ohne automatisches Hinzufügen aller smaps, aber auf allen Geräten immer das gleiche Bild. Mache ich auf einem etwas, füge z.B. eine smap hinzu, wird das auf meinen anderen Geräten nachgezogen. So hatte ich die Anfrage oben zuerst verstanden.
Welche der beiden Ideen war es genau, an die du gedacht hast, @Bülent Erbas? Alle automatisch hinzufügen oder Auswahl auf allen Geräten gleich halten?

Und jetzt wo @Sandra Wecke den Workaround zur Verwaltung mit Anmeldung im Portal gezeigt hat: @Bülent Erbas Ist das für dich ein guter Weg, dein Bedarf befriedigt, oder noch Wünsche offen?

  • Like 6
Link to comment
Share on other sites

@Annemarie

vor 2 Minuten schrieb Annemarie:

 Auswahl auf allen Geräten gleich halten?

Das wäre der Wunsch.

Mit dem Workaround kann ich persönlich leben, aber für unsere Monteure oder Fahrer wird das vermutlich etwas schwer umzusetzen sein.
Da ich bei der Vorbereitung und dem Ausrollen der Geräte helfe ist der Weg über den Self-Service für mich ok.

Mir ist das aufgefallen, als ich kürzlich einige Geräte austauschen musste. Über die Zeit habe ich nicht mehr im Überblick wer welche smaps im Einsatz hat. Da wäre es sehr komfortabel, wenn sich direkt bei der Verknüpfung in der smapApp die zuvor auf den alten Geräten installierten smaps wieder zuordnen lassen würden.

Vielleicht ist mir das auch nur aufgrund der Anzahl der Geräte aufgefallen.

  • Like 5
  • Agree 1
Link to comment
Share on other sites

@Bülent Erbas Danke für die Konkretisierung! 
Hmm, wenn ich das so lese, frage ich mich, ob eine dauerhafte Synchronisierung der smaps auf den Geräten überhaupt ganz das ist, was benötigt wird. Klingt, als geht es in erster Linie um das Ersetzen (oder Hinzufügen) von Geräten. Für den Fall könnte sogar besser passen, die Einstellungen inkl. hinzugefügter smaps von einer App-Installation exportieren und in einer anderen wieder anwenden zu können. Oder - ganz anderer Ansatz - als smap-Nutzer erhaltene smaps als Favoriten markieren zu können, um die, die man normalerweise braucht, schnell wiederzufinden und hinzuzufügen. Mal ganz wild gesponnen 🙂 Jetzt bin ich gespannt, was du dazu denkst! 

  • Like 3
  • Agree 2
Link to comment
Share on other sites

Danke für deinen Input @Annemarie

Die Idee mit der Synchronisierung kam mir bei Google Chrome, bei dem ich, egal mit welchem Device ich angemeldet bin, automatisch alle Lesezeichen verfügbar waren.

Aber deine Ansätze finde ich beide sehr gut.

Bei der Export-Variante gäbe es allerdings nur die Thematik, falls das Gerät gestohlen wird oder kaputt geht. Kommt selten vor, aber könnte...
Daher finde ich den Favoriten Gedanken sehr charmant.

  • Like 3
  • Agree 1
Link to comment
Share on other sites

@Bülent Erbas Alles klar, dann pinnen wir das im Hinterkopf mal noch nicht so auf die eine Lösungsidee fest, sondern lassen noch offen, was es letztendlich wird.
Der Anwendungsfall mit dem Ersetzen von Geräten war uns auf jeden Fall so noch nicht bekannt, daher danke dir, dass du uns drauf aufmerksam gemacht hast! Wir nehmen den Bedarf bei uns mit auf und beobachten einmal, ob wir weitere Anfragen in diese oder verwandte Richtung erhalten, und ob sich einer der Ansätze bei Arbeiten in dem Bereich in Zukunft mit anbietet. Beispielsweise wenn wir sowieso App-Einstellungen einführen oder die Geräteverwaltung für smap-Nutzer erleichtern oder erweitern.

  • Like 1
  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now
×
×
  • Create New...