Jump to content

Lucas

smapOne
  • Posts

    5
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Lucas last won the day on September 7 2023

Lucas had the most liked content!

About Lucas

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Lucas's Achievements

Rookie

Rookie (2/14)

  • One Year In
  • smapLand Festival 2024
  • Pioneer - 1. Year of smapLand
  • smapifier enthusiast Rare
  • Reacting Well

Recent Badges

19

Reputation

  1. Hallo zusammen, Wir freuen uns, euch über die neuesten Aktualisierungen des smapifiers zu informieren! Verbesserungen bei der Spracherkennung in text2smap: Wenn ein Benutzer nun explizit die Sprache des smap angibt, wird der smap in dieser Sprache zurückgegeben. Wenn der Benutzer dies nicht tut, wird er in der Sprache der Prozessbeschreibung erstellt. Überarbeitung von Translate: Die Übersetzungsfunktion hat eine Überarbeitung erhalten und sollte nun insgesamt besser funktionieren. Beachtet jedoch, dass wir immer noch daran arbeiten und bei großen smaps weiterhin Timeouts auftreten können. Wir haben auch festgestellt, dass es einige Probleme mit dem Datensatzauswahlbaustein gibt. Einige Benutzer haben festgestellt, dass das Entfernen der Verweise auf diesen Baustein in einigen Fällen geholfen hat. Wir hoffen, dass diese Verbesserungen eure Erfahrung mit smapifier weiter verbessern und freuen uns wie immer auf euer Feedback. Lucas
  2. Sehr gute Forschung! Du hast absolut recht, es gibt einige Komponenten, wie die Trennlinie oder den Datenauswahlbaustein, die wir bewusst ausgelassen haben. In der Vergangenheit gab es einige Probleme mit diesen Bausteinen, deshalb haben wir uns dazu entschieden ,sie erstmal wegzulassen. Bislang haben wir bezüglich der Trennlinie noch kein Feedback erhalten, was uns dazu bewogen hat, sie nicht zu priorisieren. Derzeit sind wir dabei zu erforschen, wie wir den Datenauswahlbaustein wieder integrieren können. Dein Hinweis auf die Szenario-Funktionalität und die Trennlinie ist sehr wertvoll und wir werden diese Aspekte in unsere Überlegungen einbeziehen. Vielen Dank!
  3. Erstens vielen Dank für dein Feedback, es hilft uns sehr! Hast du versucht, es mit dem Smapifier erneut zu erstellen? In einigen Fällen (und mit etwas Glück) sind die Ergebnisse besser. Ich werde versuchen, einige Probleme zu klären, die beobachtet werden können: Falsche Sprache. Vor kurzem haben wir festgestellt, dass das generative Modell, das wir verwenden, unsere Anweisungen zur Sprache nicht mehr korrekt befolgt. Daher stoßen wir gelegentlich auf diese Probleme. Wir arbeiten daran, es so schnell wie möglich zu beheben. Heute werden wir einige Änderungen einführen, die hoffentlich diese Probleme verbessern. Punkte 1.11 und 1.12. Wir generieren die Seiten des PDFs separat, da wir eine erhebliche Leistungsverbesserung feststellen konnten. Aber damit kommt auch das Problem, dass in Fällen wie deinem, wo der Inhalt einer Gruppe auf mehrere Seiten aufgeteilt ist, der Smapifier es nicht richtig darstellen kann. Das ist der Grund, warum er einen separaten Abschnitt mit den beiden Punkten erstellt.
  4. Das freut uns sehr zu hören! Bezüglich des smap-Titels: Er wird automatisch erstellt, kann aber jederzeit geändert werden. Bleistiftsymbol im Designer klicken und den Namen entsprechend anpassen. Viel Spaß weiterhin beim Ausprobieren!
  5. Ja, das klingt wirklich merkwürdig... Wir haben herausgefunden, dass es in einigen Fällen besser funktioniert, wenn wir das PDF so bearbeiten, dass wir den Inhalt einer einzelnen Seite auf zwei Seiten verteilen. So verringern wir die Menge an Informationen auf jeder Seite. Das könnte möglicherweise auch in deinem Fall hilfreich sein.
×
×
  • Create New...