Jump to content

Frank Röhl

smapLand members
  • Posts

    7
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

Frank Röhl last won the day on November 4 2023

Frank Röhl had the most liked content!

4 Followers

About Frank Röhl

  • Birthday 08/14/1980

Recent Profile Visitors

114 profile views

Frank Röhl's Achievements

Apprentice

Apprentice (3/14)

  • One Year In
  • Pioneer - 1. Year of smapLand
  • Nice Posts
  • Great Posts
  • First Post

Recent Badges

55

Reputation

  1. Auf jeden Fall zunächst mal vielen Dank für die schnelle Umsetzung. @Moritz ich bin immer wieder fasziniert wie schnell du alles aus einem Thema rausholst und jede noch so komplexe Thematik löst. Dir dafür mal einen riesen Dank!
  2. Hi zusammen, @Holger Kipsch möglicherweise könnt ihr eure smapToi bald wieder aktivieren. 😉👍 Ich finde die wirklich Klasse. Wir in der Toi Toi & Dixi Fahrzeugtechnik und eine unserer Servicegesellschaften, nutzen smapOne schon seit gut 2 Jahren. Seit ein paar Wochen ist nun klar, dass smapOne im gesamten Konzern ausgerollt wird. Hier bedarf es natürlich noch etwas Zeit und Planung in der Umsetzung seitens unseren Operation Excellence Teams, aber mit Hilfe von @Torben Creemer @Moritz Heidlindemann und dem Team von SmapOne, dürfte das problemlos von statten gehen. Die Digitalisierung hat endlich auch den Weg in unseren Konzern gefunden.
  3. Moin Moritz, ja richtig. Da habe ich zusammen mit @Michael Klaus einen Flow gebastelt.
  4. Hallo zusammen, nachdem ich mit @Moritz Heidlindemann und @Moritz Münzenmaier eine zeitlang nach einer Lösung gesucht habe, ist es uns final gelungen einen Weg zu finden. Ziel war es die Excel für den DSAB Baustein in einer App mit unserem Produktionsplan in Sharepoint zu synchronisieren. In weiterer Folge wird der DSAB über einen Flow alle 4 Stunden in der App aktualisiert. Bisher wurde für die Tabelle eine Verbindung zu einem lokalen Laufwerk via Power Query verwendet, welche die Verbindung verlor wenn ein anderer User ausser ich versuchte diese zu aktualisieren, bzw eine neue Version des Produktionsplans vorhanden war. Wir sind dann final bei Microsoft fündig geworden: https://learn.microsoft.com/en-us/power-query/sharepoint-onedrive-files und haben die Methode "From the Web connector using a file URL" verwendet. 1. Die Datei aus Sharepoint heraus in der Excel Desktop App öffnen. 2. Information> Pfad kopieren 3. Excel leere Arbeitsmappe > Daten > Daten abrufen > Aus anderen Quellen > Aus dem Web 4. Den Pfad einfügen und am Ende das "?web=1" entfernen 5. OK Anschließend die Power Query wie gewohnt anpassen und fertig. Keine Verbindungsprobleme mehr und der DSAB wird zuverlässig aktualisiert. Einen schönen Abend euch allen. Franky
  5. Hallo zusammen und Danke @Sandra Wecke bei uns ist es z.b. so, dass wir die Smaps nach Abteilung bzw. Bereich sortieren können. Trifft sicher nicht auf jeden zu. Dadurch das man die Gruppen individuell benennen könnnte, denke ich dürfte da jeder sein System finden. Nicht verwendete Apps können dann ggf. in ein Archiv verschoben werden oder die Hirarchie in den Gruppen bleibt wie jetzt erhalten (je mehr Nutzer die App in Verwendung haben um so höher steht sie in der Gruppe)
  6. Hallo Smapies, gab es schon einmal den Gedanken oder ist angedacht die Oberfläche von "Meine Smaps" etwas übersichtlicher zu gestalten? Mit zunehmender Anzahl von Smaps wünsche ich mir immer mehr, diese entsprechend in Gruppen sortieren zu können. Hierzu mal eine kleine Grafik: Man könnte über "neue Gruppe" ein entsprechendes Register einfügen und benennen. Anschließend könnte man die Apps per drag and drop in das jeweilige Register ziehen. Das wäre ein Träumchen, wenn es so oder in der Art umgesetzt werden könnte. Vielleicht hat ja sonst noch jemand aus der Community Ergänzungen oder eine ganz andere Idee, wie man die Smaps sinnvoll verwalten könnte. Euch allen schöne Feiertage! Franky
  7. Herzlichen Dank👍 wir sehen uns in Mainz.
×
×
  • Create New...