Jump to content

Torsten Wolf

smapOne
  • Posts

    41
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

Torsten Wolf last won the day on March 8

Torsten Wolf had the most liked content!

About Torsten Wolf

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Torsten Wolf's Achievements

  1. Sehr schöne Ansatz Ralf 🙂 Lässt sich natürlich auch super vorbereiten, wenn die Themen bereits im Vorfeld bekannt sind. Sollten wir hier mal beim Bundestag anklopfen, habe gehört die Stimmen auch öfters mal ab 🙈
  2. Muss ich mir bei nächste Gelegenheit mal anschauen 👍
  3. Auch eine gute Lösung, wobei ich das durch Routen von IPs eher vermeiden würde. Security und so 🙂 Hast du ein WLED Stripe bei in Verwendung @Moritz ? Ich träume ja schon lange von sowas:
  4. Hast du bei dir Goove Produkte in Verwendung @Ralf Rees ? Ich hatte mir mal den WiFi Light Strip und eine GU10 Leuchte bestellt, beide wollten nicht wirklich ins WLAN oder sich per API ansprechen lassen.
  5. @Manuel Rühl Spontan fällt mir da Shelly ein. Die haben ein paar smarte Lampen mit GU10 oder E27 Sockel im Angebot welcher per WiFi ohne Gateway funktionieren. Shelly hat auf allen Produkten eine lokale API am Laufen oder bietet alternativ die kostenlose (Basic) Cloud an, welche ebenfalls über eine offene API verfügt. Damit in Verbindung mit einer Automatisierung (PowerAutomate, Make, Zapier etc.) sollte sich dein Szenario realisieren lassen. Übrigens zum Thema Waschmaschine ist fertig. Bei uns verkündet Alexa das Ende von Spül- oder Waschmaschine gefolgt vom dezenten Hinweis "Bitte ausräumen" 😀 Meine Frau war anfangs auch nicht so seeeehr begeistert von dieser Implementierung.
  6. Ich möchte euch heute eine smap vorstellen, welche in den letzten Tagen bei mir entstanden ist. Ich stellte mir Abends beim anpassen einiger Funktionen in meiner Haussteuerung die Frage ob sich eine smap ggf. auch als Smarthome Interface nutzen lässt. Die smap war schnell erstellt, zu Beginn lediglich als Test um im Büro Licht und Rolladen zu steuern. Also schnell eine neuen smap entworfen und zwei Bausteine eingefügt. Eine Einfachauswahl für das Licht, sowie ein Textfeld zur Rollladen Steuerung. Dazu passend ein simple PowerAutomate Flow welcher die Werte der beiden Bausteine auswertet und entsprechende der Auswahl einen API-Call in Richtung Smarthome Lösung absendet. Ich habe die State Values für das Licht zum Test Statisch hinterlegt, für eine ernsthafte Integration müsste man die URLs natürlich dynamisch aufbauen da der Flow sonst bei über 100 Steuerbaren Endpunkte riesig wird. Für einen Test der Funktionalität aber vollkommen ausreichen. Hier nun noch der Test. Im Hintergrund die Smarthome Visualisierung sichtbar, im Vordergrund die smap. 2024-03-07_10h30_57.mp4 Was ausfällt sind die teils langen Laufzeiten zwischen Absenden der smap und Aktivität im Smarthome. Ich vermute hier PowerAutomate als Bottleneck. Teilweise vergehen einige Sekunden, was so im Alltag natürlich völlig unbrauchbar ist. In der Theroie ist es also durchaus machbar ein Smarthome via smapOne zu steuern, in der Praxis aber vlt. etwas zu langsam. Ich werde an dem Thema aber weiter dran bleiben und sehen ob sich das noch optimieren lässt.
  7. Wisst ihr noch, wie Sheldon Cooper in "The Big Bang Theory" seinen eigenen Video-Podcast "Spaß mit Flaggen"🏳️‍🌈 ins Leben gerufen hat? 🚀 Nun, warum sollten wir nicht unseren eigenen Thread starten, gewidmet dem Thema "Spaß mit smaps" 📲? Lasst uns gemeinsam eure witzigsten, skurrilsten oder außergewöhnlichsten smaps teilen, die ihr je gebaut habt. 🎉 Egal, ob sie am Ende wirklich genutzt wurden oder ob sie nur als Experimente in den Tiefen der digitalen Welt verschwunden sind. Was sind die verrücktesten Abenteuer, die ihr mit einer smap erlebt habt? Lasst uns darüber sprechen und uns gegenseitig inspirieren! 🌟
  8. @Ismet du treibst dich doch auch des öfteren in MidJourney rum, magst uns mal deine Highlights zeigen?
  9. Der API-Token ist individuell für jeden Creator. Der Masteraccount würde dann helfen, wenn dieser auch Besitzer der smap wäre.
  10. Hallo @Silke Maier wenn du in den Baustein Einstellungen den Hacken bzgl. Mail Versand entfernst, dann verhält es sich für den Anwender Identisch wie ohne den Baustein.
  11. Hallo @Stefan Eibl wenn du den entsprechenden API-Token des Nutzers und die smapID hast sollte das funktionieren. Die Authentifizierung im PowerQuery ist nicht an den Nutzer gebunden, sondern lediglich an API-Token.
  12. Hallo @Silke Maier, so wie es auf deinem Screenshot aussieht bist du gerade in den Einstellungen der smap unterwegs. Dort lässt sich allerdings der Betreff nur Statisch anpassen. Um deine Anforderung zu erfüllen musst du in der smap den Baustein E-Mail versenden einbauen In diesem Baustein kannst du den Betreff dann anpassen, z.B. mit Concat und der Kombination aus Text und Baustein Inhalt:
  13. So ähnlich sieht es bei @HK alias Holger zuhause vermutlich aus 🙂
  14. Ich sehe ihn schon auf dem nächsten #SMLD25 als Speaker 😀 @Johanna Becker ist das nicht deine Baustelle 😉
  15. Und der zweite Promt der auch in jeder AI geteste wird: An Foto of a Gray Wolf in Front of a Mountain Lake during Winter. Recorded with a Canon EOS R5 and RF85mm at 1.2 F-Stop.
×
×
  • Create New...