Jump to content

Christian Meixner

Administrators
  • Posts

    106
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    20

Christian Meixner last won the day on February 8

Christian Meixner had the most liked content!

Recent Profile Visitors

445 profile views

Christian Meixner's Achievements

Community Regular

Community Regular (8/14)

  • Pioneer - 1. Year of smapLand
  • One Year In
  • Very Popular Rare
  • Nice Posts
  • Great Posts

Recent Badges

321

Reputation

4

Community Answers

  1. @Bülent Erbas, nein leider noch nicht. Aber es wird noch etwas dauern, da die komplexeren Bausteine, wie Foto, Skizze, Unterschrift oder Scannen noch in einer Web-kompatible Fassung eingebaut werden müssen.
  2. Hi @Bülent Erbas. Für das Feature-Idee-Board schaut Marika, wie schon erwähnt, was dort an Möglichkeiten besteht. Ansonsten würde vorschlagen für verschiedenen Diskussionen ruhig weithin je ein separates Thema im passenden Forum zu starten. Für Themen zur neuen Web-App und den anderen smapOne Apps kann da z.B. unser neu angelegtes Unterforum smaps benutzen - die smapOne App (iOS, Android, Web-App) sein. Von Zeit zu Zeit schauen wir hier immer mal wieder über die Forenstruktur und versuchen passend zu den besprochenen Themen neue Unterforen anzulegen oder zusammenzulegen, um die Übersicht hoch zu halten. Feedback dazu (und sonst rund um die Community) könnt ihr uns gern im Forum Community Feedback und Fehlermeldungen (Bugs) geben.
  3. @Bülent Erbas, ja die Plattform ist gerade etwas überlastet. Siehe auch: https://status.smapone.com/ Wir sind aber schon dran und es sollte in Kürze wieder wie gewohnt laufen.
  4. Ich glaube, @Benjamin Wadewitz will die Teilnehmer mit dem QR-Code erstmal zur smap bringen, was mit der Web-App einfacher geht, weil die Teilnehmer dann nicht erst die smapOne App installieren müssen (die eines Tages natürlich einfach jeder schon auf seinem Smartphone haben wird 😜). Aber die Idee von dir @Yannik Felzen ist auch nicht schlecht. Mit deiner Vorgehensweise könnte man noch einen QR-Code anbieten, den man dann in der smap scannt (geht mit der Web App leider noch nicht, kommt aber!) und füllt damit z.B. halbautomatisch und ohne Tippfehler aus, in welchem Seminar man war. Jetzt kommt noch das Problem, wir man zum Schluss alle Berichte, die zu einem Seminar gehören, in ein einziges PDF zusammenfasst. Ich bin mir sicher, dass man da etwas mit einem Automatismus machen kann, z.B. indem man all die Datensätze, die zu einem Seminar gehören nochmal in eine andere smap (per REST API) übergibt, um sie da zusammenfassen zu lassen. Oder vielleicht man mir MS PowerAutomate auch gleich die PDFs zu einem zusammenfügen. Vielleicht hat @Moritz oder @Sebastian hier noch eine Idee?
  5. Vielen Dank an alle, die hier bei diesem Feature-Wunsch mitgeholfen und ihre Ideen und Usecases eingebracht haben. Das Feature ist jetzt verfügbar: https://community.smapone.com/stories/release-v1-123 Schaut mal rein, probiert es aus und gebt gern weiter fleißig Feedback, so dass es noch verbessert werden kann.
  6. Die smapOne Apps für iOS, Android und Windows werden um eine neue Web-Version ergänzt, mit der ihr smaps ohne Installation direkt im Browser benutzen könnt. Mit dem Early Access Zugang könnt ihr die Web-App, die sich noch nicht alle Funktionen der bekannten App enthält, ausprobieren und über die Community bei der weiteren Entwicklung unterstützen. Zum Artikel: Die neue Web-App von smapOne
  7. Yeah, jetzt geht's los. Großartige Bilder! Auch dir vielen Dank, @Manuel Rühl! 🤩
  8. Hey liebe smapLand heroes! Ja, eigentlich ist noch tiefster Winter, aber wer freut sich nicht trotzdem schon darauf, wenn es wieder wärmer wird? Darum haben wir hier auf smapLand schon einen vorgezogenen Frühjahrsputz gemacht und die Foren ein kleinwenig aufgeräumt, damit es für euch hier übersichtlicher wird und ihr einfacher den richtigen Bereich findet, um euer Thema zu diskutieren. Was hat sich geändert? Alle Foren, in denen es um smapLand geht, findet ihr jetzt oben gemeinsam im dem Bereich smapLand Community - News, Kommentare, Feedback. Dazu gehören auch dieses "was gibt's neues" und das Feedback-Forum, das mit dem Bug-Report-Forum zusammengelegt wurde. Das Forum Hardware / Mobile Geräte wurde von Digitalisiere dein Unternehmen nach Alles rund um smapOne verschoben Der gesamte Forenbereich Branchenspezifischer Austausch aus in einem Forum zusammengefasst und in Digitalisiere dein Unternehmen verschoben. Sollte der Bedarf bestehen, werden wir dieses Forum später auch gern wieder in mehrere Branchenspezifische Unterforen aufgliedern. Und wie ihr wahrscheinlich schon festgestellt habt, sind die Forenbereiche durch unterschiedlich farbige Icons jetzt besser voneinander abgegrenzt, was die Orientierung erleichtert. Eure Meinung dazu? Wie immer sind wir daran interessiert, was ihr dazu denk, denn die Verbesserungen sollen vor allem Euch helfen, das Beste für euch aus smapLand herauszuholen. Schreibt euer Feedback dazu also gern als Antwort hier unter das Thema oder ins Community Feedback Forum. Aus smapLand für euch von Herzen
  9. Hallo @Jan Hauke, ich glaube, das was du machen möchtest, funktioniert schon so, wie du es begonnen hast. Wenn ich es richtig sehe, ist lediglich die Schreibweise bei der Formel zum Aufsummieren der km falsch. Das hier: müsste eigentlich so geschrieben werden: SUM({RepeatGroup_2.ResultNumber14}) Die ID des Ergebnisbausteins muss in dieselbe geschweifte Klammer wie die ID der RepeatGroup_2. Beides wir dabei mit einem Punkt getrennt. Siehe dazu auch die Online-Doku zur Verwendung von Bausteinen in Wiederholungsgruppen. Noch ein Tipp: Du kannst auch Zwischenergebnisse in Ergebnisbausteinen eintragen und diese Bausteine mit der Option "Den Baustein in der App nicht anzeigen" in der App verstecken: Die Zwischenergebnisse kannst du dann wieder in anderen Formel verwenden, was den Aufbau der smap/Formeln manchmal vereinfachen kann (oder bei der Fehlersuche hilft, indem man die Zwischenergebnisse zu Testzwecken in der smap anzeigt).
  10. Hallo @Torsten Szpöth wie schon von Kai beschrieben ist das in der gewünschten Form derzeit leider nicht möglich. Allerdings ist der Bedarf für diese Funktion nachvollziehbar. Wenn es für dich ok ist, würde ich dieses Thema hier, wie von Bülent schon aufgezeigt, in das Feature-Wunsch-Forum verschieben. Dort bekommt es die nötige Aufmerksamkeit die zukünftige Weiterentwicklung von smapOne. Ihr könnt hier natürlich gern weitere Einsatzszenarien und Anforderungen ergänzen. Das hilft dann immer besser ein möglichst vollständiges Gesamtbild zu haben.
  11. Danke für die Info. Ich schaue, dass wir Cloudfront hier ein paar Manieren beibringen.
  12. Hallo @Sasa Topal der Unterschied zwischen den Bausteinen ist, dass die Mehrfachauswahl nicht einen einzelnen Wert als Ergebnis liefert, sondern eine Liste von Werten. Um ganze Listen von Werten in Regeln mittels Formeln zu verarbeiten sind erweiterte Formelfunktionen notwendig, die bei der Verarbeitung immer die ganze Liste durchgehen und dann die eigentliche Funktion auf jeden der enthaltenen Werte in der Liste anwenden. Oder Funktionen, welche die gesamte Liste auf einen Einzelwert reduzieren, so dass dieser dann mit den herkömmlichen Formelfunktionen verarbeitet werden kann. Diese Formelfunktionen für Wertelisten wurden nicht vergessen, aber aufgrund der Komplexität der Umsetzung (und teilweise auch in der Handhabung, denn hier verlassen wir den No-Code/Low-Code Ansatz zunehmend) zugunsten anderer Features der smapOne Plattform niedriger priorisiert und daher bisher noch nicht eingebaut.
  13. Oh, ok. Dann vielen Dank für die Recherche und Ergänzung!
  14. Hallo @Katja Geißler Mit dem Bosch GLM 100 C geht das wohl. Den kann man laut Anleitung mittels Bluetooth oder USB auch als Tastatureingabengerät verbinden. Oder mit dem Leica-Gerät das Bülent oben vorgeschlagen hat. 😀 Ausprobiert haben wir allerdings noch keines der Geräte.
×
×
  • Create New...