Jump to content

Wiederholungsgruppe: Elemente im Bericht gruppieren


Moritz

Recommended Posts

Falls ihr einmal in die Verlegenheit kommt, dass ihr Elemente einer Wiederholungsgruppe im Bericht gruppieren wollt, dann könnte euch folgende Anleitung behilflich sein.

Und zwar zeige ich ein Beispiel auf, in dem in einer Wiederholungsgruppe die Raumgrößen aufgenommen werden sollen. Hierzu soll zunächst die Raumnummer eingegeben werden, dann eine Auswahl des Stockwerks erfolgen und zuletzt die Raumgröße eingetragen werden.

image.png.27ea746202629f0bbc87b118ddc58d39.png

 

Wenn ich die Räume nun vielleicht nicht immer je Stockwerk erhebe, sondern meine Architektur es quasi empfiehlt, kreuz und quer durch das Gebäude zu laufen und die Daten aufzunehmen, dann habe ich am Ende eine unsortierte/-gruppierte Liste.

image.png.1447f8f310b463492b9f712140e1797d.png

 

Und was, wenn ich diese nun einfach nach Stockwerk gruppieren will?

image.png.98e92ad07a09ad3fed52d4c728e048fa.png

 

Der Trick hierbei ist, einfach die FOREACH-Schleife 3x zu durchlaufen (also genau so oft, wie ihr Gruppen habt, in meinem Fall 1x Kellergeschoss, 1x Erdgeschoss und 1x 1. Obergeschoss = 3x) und innerhalb der Schleife das Gruppierungsmerkmal abzufragen, also in meinem Fall das Stockwerk (BausteinID "Level").

image.png.4f1f1ebc47a798443ea681048f8c5b60.png

 

Und mit dieser Struktur erhaltet ihr dann auch sauber gruppierte Ergebnislisten! 🙂

image.png.6f994f9ea45f2c0886d525580a6b650c.png

 

Die Berichtsvorlage lege ich euch einfach mal zum Download mit ab, falls ihr es nachbauen wollt:

WDH-Gruppe_ Elemente gruppieren_TEMPLATE.docx

  • Like 1
  • Thanks 6
Link to comment
Share on other sites

  • 9 months later...

Hi Moritz, ich möchte für meine Smap die gleiche saubere Ansicht haben aber bekomme es nicht so hin wie ich es mir vorstelle...

Hier soll die die Eintragung in die Tabelle erst erfolgen, wenn wir es in den Aktionsplan eintragen möchten. Dann kommt erst die Abfrage zwischen Halle und FM und diese möchte ich dann in 2 verschiedenen Listen haben. 

image.png.24304a7de05254e00e6fec0ce7ddbd59.png

Bei Select_5 wähle ich zwischen Halle und FM aus.

{{Halle}} bei mir ein Textergebnis wo ich mit der concat auf die möglichen Abweichung zugreife. 

image.png.e525fcf35fcdb61ee901872a3c6fd958.png

 

Bei mir zeigt er aber noch die Leerzeilen an die ich nicht sehen möchte. Also Auswahl von der Eintragung in den Q6 Sprich mit nein.  

image.png.b8786b236e70e17985c445354a5184db.pngimage.png.56984e476b0ae4d35b07ad4b8a2f9b28.png

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

@Viktor Keibel die leeren Tabellenzeilen entstehen womöglich durch "unsauber" gesetzt Zeilenumbrüche in der Word-Berichtsvorlage. Um das genau beurteilen oder konkret helfen zu können wäre es hilfreich, wenn du dein Template – oder noch besser: direkt die ganze smap – hier mit uns teilst.

Mit Hilfe der folgenden Anleitung kannst du dir an deine eigene Email-Adresse einen Link zum Kopieren/Importieren deiner smap erzeugen, den du dann hier mit uns teilen kannst: https://faq.smapone.com/kb/guide/de/kann-ich-eine-kopie-einer-smap-an-einen-anderen-creator-versenden-Q1rGXclWQm/Steps/874260

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

@Viktor Keibel danke für die Bereitstellung des Templates. Ich habe mich einmal reingearbeitet. Das Problem liegt hier wirklich im Detail; es ist darauf zu achten, dass man alle Steuerzeichen (Leerzeichen, Leerzeilen etc.) korrekt umsetzt, weil sonst genau diese Probleme mit leeren Tabellenzeilen auftauchen...

So ist zum Beispiel der Zeilenumbruch zwischen dem FOREACH-Statement und dem gruppierenden IF Select == "XY"-Statement essentiell.

image.png.83e22878108e1a5020932125192b68eb.png

 

image.thumb.png.29ad773d3436255066b468c66e7a884a.png

 

Ich hänge dir die reduzierte und angepasst Word-Vorlage einmal an, so dass du dir die funktionierenden Teile wieder in deine große gesamte Vorlage rüberkopieren kannst:

026 Hallenrundgang_Bericht_EDIT_HESSE.docx

 

  • Like 1
  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now
×
×
  • Create New...