Jump to content

Philip Alvermann

smapLand members
  • Posts

    114
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    7

Philip Alvermann last won the day on February 11

Philip Alvermann had the most liked content!

7 Followers

Recent Profile Visitors

280 profile views

Philip Alvermann's Achievements

Collaborator

Collaborator (7/14)

  • Pioneer - 1. Year of smapLand
  • One Year In
  • smapifier enthusiast Rare
  • Reacting Well
  • Conversation Starter

Recent Badges

256

Reputation

3

Community Answers

  1. Ungetestet: IF(EQUALS({Objekt[Interval]}, 52), P7D, IF(EQUALS({Objekt[Interval]}, 24), P14D, usw.))
  2. All diese Krücken die hier genannt wurden helfen nicht weiter. Beispiele warum das für uns ein Showstopper für diese Anwendung ist sind genannt. Mir ist schon klar das alle Feature Wünsche die eine Anpassung der Bausteine und des Clients erfordern, erstmal auf hold gehen bis die Web App fertig ist. Sicher gibt es auch noch andere Lösungen es muss ja nicht immer "NoCode" sein.
  3. Man könnte Kategorien ja entsprechend mit einem Flag für Endgeräte markieren, die anderen wären dann nur/auch für die persönliche Ordnung. Schön wäre wie schon gesagt, wenn man in der Ansicht "Alle smaps" erkennen könnte ob diese schon einer Kategorie zugeordnet ist.
  4. Wird man später den Footer ändern können? Also ein eigenes CI hinterlegen?
  5. Zum Beispiel Offline-Fähigkeit wenn die Verbindung abbricht bei einer nur Teilweise ausgefüllten Aufgabe der Benutzer schließt aus Versehen den Tab des Browsers der Benutzer drückt F5 bei halb ausgefüllter Aufgabe Sicher gibt es da aus eurer Sicht Anwendungsfälle die sich gut vermarkten lassen. Spannend wie willst du die Web-App in einem Keller ohne einen Zugang zu irdendeinem Netz aufrufen. Unsere Techniker befinden sich oftmals an Orten wo das so ist.
  6. Das ist kein Meckern, das ist das gewünschte Feedback 🙂.
  7. Schön wäre wenn man in der Ansicht "Alle smaps" erkennen könnte, ob eine smap schon in einer Kategorie ist und wenn ja in welcher.
  8. Ich hoffe man kann später an der smap einstellen das man diese nicht mit der Web-App benutzen kann. Außer die Verlinkung in Mails, Aufgaben etc. und smap's über QR-Code zu öffnen, sehe ich da keinen so großen Mehrwert. Für uns war die Offlinefähigkeit der Clients eins der wichtigsten Punkte bei der Entscheidung für smapOne.
  9. https://platform.smapone.com/Documentation/de/Topic/Reports#berichte-individualisieren
  10. Warum nicht den DSAB mehrfach verwenden? https://faq.smapone.com/kb/guide/de/was-muss-ich-beachten-wenn-ich-einen-dsab-mehrmals-einbinden-mochte-fYDOWG69Y8/Steps/1560034
  11. Gibt es diese Kategorien dann auch auf den Endgeräten?
  12. Ich schiebe das mal wieder an. Fast ein Monat ist um und im Feature-Board habe ich dazu leider noch nichts passendes gefunden. @Annemarie du wolltest Beispiele, die hatte ich geliefert. Leider ist mir nicht klar ob diese dir ausreichen.
  13. intern nur innerhalb des Unternehmens. Extern außerhalb des Unternehmens: z.B. Serviceaufträge jemand der nicht zum Unternehmen gehört muss unterschreiben, AGB's bestätigen, bekommt automatisch einen Report zugesandt. Also alles wo Personen die nicht zu deinem Unternehmen Anspruch auf die erfasste Daten haben. Subunternehmen können für dich Daten erfassen z.B. wegen Gebäudeenergiegesetzes (GEG)
×
×
  • Create New...