Jump to content

Maximalwert für Summenwert


Go to solution Solved by Moritz,

Recommended Posts

Hi zusammen, 

ich brauche Hilfe und vielleicht gibt es ja eine bessere Lösung für meine Frage als meine bisherige. 

Ich möchte in meiner smap Prozentanteile abfragen. Hierbei ist es jedoch wichtig, dass die Summe nicht über 100 % liegt. 

Aktuell überlege ich die Werte zusammenzurechnen (Summe) und dann zu überprüfen, ob der Wert über 100 liegt (Greaterthan). Falls er drüber liegt, soll er dann eine Fehlermeldung anzeigen.

Danke euch für eure Hilfe

Jeanne

Edited by Jeanne
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • Solution
vor 19 Stunden schrieb Jeanne:

Aktuell überlege ich die Werte zusammenzurechnen (Summe) und dann zu überprüfen, ob der Wert über 100 liegt (Greaterthan). Falls er drüber liegt, soll er dann eine Fehlermeldung anzeigen.

Finde ich gut und würde ich auch so machen. Also einfach einen Zahlenergebnisbaustein (Baustein-ID z.B. "Summe") via

SUM({Baustein_1}, {Baustein_2}, ..., {Baustein_n})

erstmal alles zusammenzählen und dann z.B. ein statisches Bild mit einem roten Warnschild und dem Text "Achtung, mehr als 100%" einfügen, dessen Aktivierungsregel prüft, ob der Wert größer 100 ist und das Warnbild dann enstprechend anzeigt:

GREATERTHAN({Summe}, 100)

 

Alternativ könntest du auch einen Textergebnisbaustein einfügen, der dann keine Aktivierungsregel hat, sondern einfach nur als Inhalt die Formel

IF(GREATERTHAN({Summe}, 100), "Achtung: Summe ist größer 100%. Bitte korrigieren.", "Summe ist okay.")
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Hi @Manuel,

es handelt sich um einzelwerte, aber mit Wiederholdungsgruppe wäre es auch interessant. 

 

Hi @Moritz, 

danke dir für dein Feedback. Dann ist das der Weg den ich mir schon dachte. Ich hatte gehofft es gäbe vielleicht eine Art Formel, wo ich einen Maximalwert definieren kann. So ists aber auch schick. 

 

Danke euch allen! 🙂

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

@Jeanne

Das ist noch einfacher als außerhalb einer Gruppe.

Du kannst über die Einträge hinwegsummieren in einem Baustein außerhalb der Gruppe:

SUM({RepeatGroup.Number})

Und dann so weiter wie im Post vorher.

btw @Moritz Wäre doch ganz chic, wenn die smapOne-Syntax auch im Forum im Code-Baustein gehighlighted werden könnte?!

  • Thanks 3
Link to comment
Share on other sites

vor 24 Minuten schrieb Moritz:

Oh das wär ein Traum! 🤩 @Christian Meixner siehst du da Chancen?

Ja, daran habe ich auch schon gedacht. Leider habe ich derzeit noch keinerlei Möglichkeiten gefunden, das einzustellen. Der Hersteller der Forensoftware schweigt sich zu dem Thema leider selbst auf Nachfrage aus. 😞

  • Like 1
  • Sad 2
Link to comment
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now
×
×
  • Create New...