Jump to content

Formel Fehler bei Concat


Benjamin Wadewitz
Go to solution Solved by Philip Alvermann,

Recommended Posts

Hallo Zusammen, 

ich bastel jetzt schon seit einiger Zeit an einer Formel, um eine eMail zu versenden wo ein paar Bausteine enthalten sind. 

Irgendwie sehe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht und Smap sagt mit „Die Formel konnte nicht verarbeitet werden.“ 

Findet jemand von Euch auf Anhieb den Fehler? 

CONCAT("Guten Tag ", {Ansprechpartner_Vorname}, " ", {Ansprechpartner_Nachname}, \n, \n,  

"herzlichen Dank für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen.", \n, 
"Gerne haben wir Ihnen den Seminarvertrag für Ihre ", {Kursart}, " erstellt und übersenden Ihnen diesen als Anlage.", \n, \n, 
"Bitte prüfen Sie alle Angaben in dem Seminarvertrag und unterschreiben Sie den Seminarvertrag an der vorgesehenen Stelle 
und senden Sie uns diesen innerhalb von 10 Tagen zurück.", \n, \n, 

"Bitte senden Sie den Seminarvertrag ausschließlich per eMail an XXXXX@XXXXX.de oder per Telefax zurück.", \n, \n, 

"Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.", \n, \n, 

"Mit freundlichen Grüßen", \n, 
"FIRMENNAME", \n, \n, 

"_________________________________________________", \n, 
"FIRMENNAME", \n, 
"FIRMENSTRASSE | FIRMENORT")

 

Die XXX da würde unsere eMail Adresse als Text direkt stehen, ebenso bei allem was in Großbuchstaben ist wird durch Festdaten ersetzt. 

Das \n habe ich mir ergoogelt und soll wohl bei der Funktion Concat einen Zeilenumbruch im Text bewirken. Auch '\n' habe ich versucht, jedoch ebenfalls ohne Erfolg. 

Danke Euch

 

EDIT: Ich habe die Lösung eben selber gefunden. Man muss den Zeilenumbruch im Textbereich also in „  “ mit definieren. 

Edited by Benjamin Wadewitz
Lösung selbst noch gefunden
  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

@Benjamin Wadewitz erstmal super, dass du den Fehler selber beheben konntest! 🤗

 

@René Röder sowas wie ein "Gastzugang" für so einmalige Unterschriften oder sowas wären ein sehr schönes Feature, dass viele Kunden sicher auch gerne einsetzen würden.

Man könnte zwar beliebige und beliebig viele Externe (Zulieferer, Kunden) "nur mal eben für eine Unterschrift" mit in die Nutzerliste aufnehmen, aber das ist dann entweder unvorteilhaft, was die Anzahl der Nutzerlizenzen angeht. Oder man hat ein unverhältnismäßiges Gefummel, um einen Kunden schnell aufzunehmen, Unterschrift einholen, Lizenz wieder entziehen...

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

image.png.5048a4054e8de8446caa0df3425b1ef1.png

 

Ich habe momentan ein ähnliches Problem in abgeschwächter Form und finde den Fehler nicht.

Ich habe versucht in den E-Mailinhalt einiges einzubauen und mir ist schon aufgefallen das bei einer Wiederholungsgruppe nicht geht, ist es überhaupt möglich das Datum in den Inhalt einzubinden?

Link to comment
Share on other sites

Hallo @Max Rentsch,
die Concat ist eine Textkombination. Es müssen alle eingebunden Bausteine als Text definiert sein. Bei Vorname und Name wird dies sicher der Fall sein und bei Art wahrscheinlich auch. Bei Beginn und Ende ist dies bestimmt Datum. Setze dort jeweils TEXT({Begin}), bzw. TEXT({Ende}) ein. Das sollte dein Problem lösen.

Edited by Steffen Haußmann
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Hallo @Max Rentsch

Verusch es mal so :

image.thumb.png.5074e053b1b16db5b323ea1dc2a65f13.png

Concat("Guten Tag,\n\nhiermit wird für ", {Vorname}, " ", {Nachname}, " wie folgt ", {Art}, " beantragt.", " Die dauer beträgt vom ", {Text_Beginn}, " bis einschließlich ", {Text_Ende}, "\n\nMit freundlichen Grüßen")

In den Textergebnissen Text_Beginn und Ende sind die Fomeln wie von @Steffen Haußmann benannt 😉

 

Edited by Micha Zenke
  • Like 2
  • Thanks 4
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Manuel Rühl:

Du machst die Concat-Funktion zu nach "beträgt von", " ").

Poste doch mal den Text nicht als Screenshot, das macht es einfacher etwas zu korrigieren.

CONCAT("Guten Tag,\n\n hiermit wird für ", {Vorname}, " ", {Name}, " wie folgt"," ", {Art} ," beantragt."," Die Dauer beträgt von", " ") Text({Begin}),CONCAT( "bist einschließlich"),TEXT({Ende}), CONCAT("\n\n Mit freundlichen Grüßen")

@Manuel Rühl Bitte verzeih mir, oben nochmal der Code, laut meinem Verständnis habe ich  die Aktionen doch immer abgeschlossen. Rot ist die Baustein ID. Liegt da eventuell der Fehler?

Link to comment
Share on other sites

  • Solution
vor 4 Stunden schrieb Max Rentsch:

CONCAT("Guten Tag,\n\n hiermit wird für ", {Vorname}, " ", {Name}, " wie folgt"," ", {Art} ," beantragt."," Die Dauer beträgt von", " ") Text({Begin}),CONCAT( "bist einschließlich"),TEXT({Ende}), CONCAT("\n\n Mit freundlichen Grüßen")

CONCAT("Guten Tag,\n\n hiermit wird für ", {Vorname}, " ", {Name}, " wie folgt"," ", {Art} ," beantragt."," Die Dauer beträgt von", " ", Text({Begin}),CONCAT( "bist einschließlich"),TEXT({Ende}), CONCAT("\n\n Mit freundlichen Grüßen"))

So sollte das funktionieren, die runde Klammer am Ende von Zeile eins weg und durch ein Komma ersetzten. Dann die runde Klammer die das erste CONCAT beendet an das Ende. Noch ein Leerzeichen nach Text({Begin}).

Alternativ nur mit einem CONCAT:

Das "bist einschließlich" soll sicher ein "bis einschließlich" werden.

CONCAT("Guten Tag,\n\n hiermit wird für ", {Vorname}, " ", {Name}, " wie folgt ",{Art} ," beantragt."," Die Dauer beträgt von ", " ",Text({Begin})," bist einschließlich ",TEXT({Ende}), "\n\n Mit freundlichen Grüßen")

 

Edited by Philip Alvermann
  • Like 1
  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now
×
×
  • Create New...